Schwerin und Du: ein perfektes Herbst-Match?

Schwerin – das ist mehr als ein prickelndes Abenteuer. Für einige ist es sogar die Liebe des Lebens. Wer noch auf der Suche nach seinem oder ihrem Märchenschloss ist, findet in der Residenzstadt vielleicht das große Glück. Vor allem im Herbst, wenn Ruhe einkehrt, bleibt viel Zeit, die romantische Seite der Stadt kennenzulernen.
Hier kommen 7 Tipps für 7 zauberhafte Dates im Herbst:

1. Blätter rascheln im Schlossgraten

Wenn sich die Bäume bunt färben, ist es in den Gärten rund um das Schloss besonders schön. Kastanien sammeln, Blätter rascheln, Drachen steigen lassen, durch Pfützen springen – das alles gibt‘s hier mit Schlossblick.

2. Im Lichterschein bummeln

Die Schweriner Altstadt ist vom 21. bis 23. Oktober wunderschön illuminiert. Kleine, stimmungsvolle Lichterlebnisse, Familienprogramm und Musik verleihen ihr an diesen Tagen eine ganz besondere Atmosphäre und laden zu einen Stadtbummel ein.

3. Herzoglich schlemmen

Die Geschichte des Café Prags reicht als einstige herzogliche Hofkonditorei und Kaffeehaus weit zurück ins 18. Jahrhundert. Wer sich heute durch die opulenten Sahne- und Cremetorten kostet, kann dieses herrschaftliches Feeling immer noch erahnen.

4. Handgemachtes shoppen

Egal ob Dein Herz für regionale Künstler, DIY-Projekte oder hausgemachte Köstlichkeiten schlägt: In den Schweriner Höfen, dem Wohlfühl-Einkaufsquartier im Zentrum der Stadt, wirst Du ganz entspannt fündig.

4. Glanzstücke im Schloss bewundern

Die vielen Schätze aus Großherzogszeiten bekommen Gesellschaft: Im Schlossmuseum ist bis Anfang 2024 eine Auswahl der schönsten Gemälde Alter Meister aus der international renommierten Sammlung des Staatlichen Museums ausgestellt.

6. Mit Glühwein über den See schippern

Bis Mitte Dezember nehmen Dich die Schiffe der Weißen Flotte mit zu einer Fahrt über die Schweriner Seen. Dick eingekuschelt und mit einem warmen Glühwein erlebst Du Schloss und Stadt in der kalten Jahreszeit aus einer neuen Perspektive.

7. Das Sommergefühl verlängern

Etwas versteckt mitten in der Schweriner Altstadt empfängt Dich das Señor Zorro mit spanischen Köstlichkeiten und Lebensgefühl. Der perfekte Ort für alle, die die wunderbare Leichtigkeit des Sommers noch etwas länger genießen wollen.

Schwerin im Herbst: Hört sich gut an

powered by maxpress

Schweriner Schloss

Mecklenburgisches Staatstheater

Staatliches Museum

Freilichtmuseum Schwerin Muess

Schweriner Schleifmühle

Flippermuseum

Eisenbahn und Technikmuseum

Internationales Feuerwehrmuseum

Kulturveranstaltungen im Herbst

10:00 Uhr INSIGHT OUT 5
10:00 Uhr Zeitenwende – Fischer an Schlei und Schweriner See
11:00 Uhr zu HÖLDERLIN - Zeichnungen von Udo Rathke
11:00 Uhr Öffentlicher Stadtrundgang
15:00 Uhr Stille Post
15:00 Uhr VON WEGEN
15:00 Uhr VON WEGEN
17:00 Uhr Rendezvous in der Ausstellung "Glanzstücke im Dialog"
19:30 Uhr 'Faust' - Von und mit Jonas Schütte
10:00 Uhr Zeitenwende – Fischer an Schlei und Schweriner See
11:00 Uhr zu HÖLDERLIN - Zeichnungen von Udo Rathke
11:00 Uhr Öffentlicher Stadtrundgang
14:00 Uhr SACKTANNEN
15:00 Uhr Stille Post
15:00 Uhr VON WEGEN
15:00 Uhr VON WEGEN
19:30 Uhr Der Zauberberg
19:30 Uhr Vorm Tore der Romantik
20:00 Uhr 'Hamlet und ich' Von und mit Jonas Schütte
20:30 Uhr Rundgang mit dem Nachtwächter von Schwerin
10:00 Uhr Zeitenwende – Fischer an Schlei und Schweriner See
11:00 Uhr zu HÖLDERLIN - Zeichnungen von Udo Rathke
11:00 Uhr Öffentliche Führungen durch das Freilichtmuseum Mueß
11:00 Uhr Schweriner Herbstwanderung
11:00 Uhr Öffentlicher Stadtrundgang
14:00 Uhr SACKTANNEN
15:00 Uhr Stille Post
15:00 Uhr VON WEGEN
15:00 Uhr VON WEGEN
19:00 Uhr THÉOTIME LANGLOIS DE SWARTE | THOMAS DUNFORD
19:30 Uhr MÜLLER : Eine Chronik in sechs Jahrzehnten
20:00 Uhr Habe die Éire...Irland! Friedrich Bassarak und Peer Martiny
20:30 Uhr Rundgang mit dem Nachtwächter von Schwerin
10:00 Uhr Zeitenwende – Fischer an Schlei und Schweriner See
10:30 Uhr Insel-Auszeit auf Kaninchenwerder
11:00 Uhr zu HÖLDERLIN - Zeichnungen von Udo Rathke
11:00 Uhr Öffentlicher Stadtrundgang
14:00 Uhr SACKTANNEN
15:00 Uhr Stille Post
15:00 Uhr VON WEGEN
15:00 Uhr VON WEGEN
17:00 Uhr Ein Deutsches Requiem op. 45 von Joh. Brahms
10:00 Uhr INSIGHT OUT 5
11:00 Uhr Öffentlicher Stadtrundgang
14:00 Uhr Öffentliche Burggartenführung - Schweriner Schloss
10:00 Uhr INSIGHT OUT 5
10:00 Uhr Zeitenwende – Fischer an Schlei und Schweriner See
11:00 Uhr Öffentlicher Stadtrundgang
15:00 Uhr VON WEGEN
15:00 Uhr VON WEGEN
10:00 Uhr INSIGHT OUT 5
10:00 Uhr Zeitenwende – Fischer an Schlei und Schweriner See
11:00 Uhr Öffentlicher Stadtrundgang
15:00 Uhr VON WEGEN
15:00 Uhr VON WEGEN
19:30 Uhr Literaturtage Schwerin: "Die Diplomatin" - Lesung mit Lucy Fricke
10:00 Uhr INSIGHT OUT 5
10:00 Uhr Zeitenwende – Fischer an Schlei und Schweriner See
11:00 Uhr Öffentlicher Stadtrundgang
15:00 Uhr Stille Post
15:00 Uhr VON WEGEN
15:00 Uhr VON WEGEN
19:00 Uhr Lesung zum Thema »Die Krux im Guten, Wahren und Schönen«
19:30 Uhr Literaturtage Schwerin: "Eine andere Zeit" - Lesung mit Helga Bürster
10:00 Uhr Zeitenwende – Fischer an Schlei und Schweriner See
11:00 Uhr Öffentlicher Stadtrundgang
15:00 Uhr Stille Post
15:00 Uhr VON WEGEN
15:00 Uhr VON WEGEN
19:30 Uhr Literaturtage Schwerin: "Zur See" - Lesung mit Dörte Hansen
20:30 Uhr Rundgang mit dem Nachtwächter von Schwerin
10:00 Uhr Zeitenwende – Fischer an Schlei und Schweriner See
11:00 Uhr Schweriner Herbstwanderung
11:00 Uhr Die Wilden am Wegesrand - Kräuterführung durchs Freilichtmuseum Mueß
11:00 Uhr Öffentlicher Stadtrundgang
14:00 Uhr Tatort Schwerin
15:00 Uhr Stille Post
15:00 Uhr VON WEGEN
15:00 Uhr VON WEGEN
19:00 Uhr Musikalische Lesung des Autors Mario Schneider aus seinem Debütroman "Die Paradiese von gestern"
19:00 Uhr Musikalische Lesung des Autors Mario Schneider aus seinem Debütroman "Die Paradiese von gestern"
19:30 Uhr Literaturtage Schwerin: "Wir waren wie Brüder" - Lesung mit Daniel Schulz
20:30 Uhr Rundgang mit dem Nachtwächter von Schwerin
10:00 Uhr Kürbisfest
10:00 Uhr Zeitenwende – Fischer an Schlei und Schweriner See
11:00 Uhr Öffentlicher Stadtrundgang
15:00 Uhr Stille Post
15:00 Uhr VON WEGEN
15:00 Uhr VON WEGEN
16:00 Uhr Literaturtage Schwerin: "Der Wagen" - Lesung mit Berndt Seite
10:00 Uhr INSIGHT OUT 5
11:00 Uhr Öffentlicher Stadtrundgang
14:00 Uhr Öffentliche Burggartenführung - Schweriner Schloss
10:00 Uhr INSIGHT OUT 5
10:00 Uhr Zeitenwende – Fischer an Schlei und Schweriner See
11:00 Uhr Öffentlicher Stadtrundgang
15:00 Uhr VON WEGEN
15:00 Uhr VON WEGEN
10:00 Uhr INSIGHT OUT 5
10:00 Uhr Zeitenwende – Fischer an Schlei und Schweriner See
11:00 Uhr Öffentlicher Stadtrundgang
15:00 Uhr VON WEGEN
15:00 Uhr VON WEGEN
19:00 Uhr Literaturtage Schwerin: "Auf der Straße heißen wir anders" - Lesung mit Laura Cwiertnia
10:00 Uhr INSIGHT OUT 5
10:00 Uhr Zeitenwende – Fischer an Schlei und Schweriner See
11:00 Uhr Öffentlicher Stadtrundgang
15:00 Uhr Stille Post
15:00 Uhr VON WEGEN
15:00 Uhr VON WEGEN
10:00 Uhr Zeitenwende – Fischer an Schlei und Schweriner See
11:00 Uhr Öffentlicher Stadtrundgang
15:00 Uhr Stille Post
15:00 Uhr VON WEGEN
15:00 Uhr VON WEGEN
16:00 Uhr Schweriner Lichterbummel
20:30 Uhr Rundgang mit dem Nachtwächter von Schwerin
10:00 Uhr InfoTag an der ecolea | Private Berufliche Schule Schwerin
10:00 Uhr Zeitenwende – Fischer an Schlei und Schweriner See
11:00 Uhr Puppenspielführung auf Schloss Schwerin
11:00 Uhr Schweriner Herbstwanderung
11:00 Uhr Öffentlicher Stadtrundgang
15:00 Uhr Stille Post
15:00 Uhr VON WEGEN
15:00 Uhr VON WEGEN
16:00 Uhr Schweriner Lichterbummel
20:30 Uhr Rundgang mit dem Nachtwächter von Schwerin
10:00 Uhr Zeitenwende – Fischer an Schlei und Schweriner See
11:00 Uhr Öffentlicher Stadtrundgang
15:00 Uhr Stille Post
15:00 Uhr VON WEGEN
15:00 Uhr VON WEGEN
16:00 Uhr Schweriner Lichterbummel
11:00 Uhr Öffentlicher Stadtrundgang
14:00 Uhr Öffentliche Burggartenführung - Schweriner Schloss
19:00 Uhr Kim Fisher zu Gast bei Hubertus Meyer-Burckhardt
10:00 Uhr Zeitenwende – Fischer an Schlei und Schweriner See
11:00 Uhr Öffentlicher Stadtrundgang
15:00 Uhr VON WEGEN
15:00 Uhr VON WEGEN
19:00 Uhr Literaturtage Schwerin: GEMISCHTES DOPPEL - Herbstlese mit Annemarie Stoltenberg und Rainer Moritz
10:00 Uhr Zeitenwende – Fischer an Schlei und Schweriner See
11:00 Uhr Öffentlicher Stadtrundgang
15:00 Uhr VON WEGEN
15:00 Uhr VON WEGEN
10:00 Uhr Zeitenwende – Fischer an Schlei und Schweriner See
11:00 Uhr Öffentlicher Stadtrundgang
15:00 Uhr Stille Post
15:00 Uhr VON WEGEN
15:00 Uhr VON WEGEN
10:00 Uhr Zeitenwende – Fischer an Schlei und Schweriner See
11:00 Uhr Öffentlicher Stadtrundgang
15:00 Uhr Stille Post
15:00 Uhr VON WEGEN
15:00 Uhr VON WEGEN
19:00 Uhr Literaturtage Schwerin: "Gebrauchsanweisung fürs Zugreisen" - Lesung und Gespräch mit Jaroslav Rudiš und Gregor Sander
20:30 Uhr Rundgang mit dem Nachtwächter von Schwerin
10:00 Uhr Zeitenwende – Fischer an Schlei und Schweriner See
11:00 Uhr Schweriner Herbstwanderung
11:00 Uhr Öffentlicher Stadtrundgang
11:00 Uhr Erlebnis Schmieden
13:00 Uhr Erlebnis Schmieden
15:00 Uhr Stille Post
15:00 Uhr VON WEGEN
15:00 Uhr VON WEGEN
15:00 Uhr Dunkel-Munkel-Party im Zoo Schwerin
15:00 Uhr Drehort Schwerin
17:30 Uhr Kulturnacht Schwerin
20:30 Uhr Rundgang mit dem Nachtwächter von Schwerin
10:00 Uhr Zeitenwende – Fischer an Schlei und Schweriner See
11:00 Uhr Öffentlicher Stadtrundgang
11:00 Uhr Erlebnis Schmieden
13:00 Uhr Erlebnis Schmieden
15:00 Uhr Stille Post
15:00 Uhr VON WEGEN
15:00 Uhr VON WEGEN
15:00 Uhr Dunkel-Munkel-Party im Zoo Schwerin
11:00 Uhr Öffentlicher Stadtrundgang
14:00 Uhr Öffentliche Burggartenführung - Schweriner Schloss
15:00 Uhr Dunkel-Munkel-Party im Zoo Schwerin
11:00 Uhr Öffentlicher Stadtrundgang
15:00 Uhr VON WEGEN
15:00 Uhr VON WEGEN
11:00 Uhr Öffentlicher Stadtrundgang
15:00 Uhr VON WEGEN
15:00 Uhr VON WEGEN
19:30 Uhr Der Zauberberg
11:00 Uhr Öffentlicher Stadtrundgang
15:00 Uhr VON WEGEN
15:00 Uhr VON WEGEN
17:00 Uhr Rendezvous in der Ausstellung "Glanzstücke im Dialog"
19:30 Uhr MÜLLER : Eine Chronik in sechs Jahrzehnten
09:00 Uhr Großer Bücherflohmarkt
11:00 Uhr Öffentlicher Stadtrundgang
15:00 Uhr VON WEGEN
15:00 Uhr VON WEGEN
09:00 Uhr Großer Bücherflohmarkt
11:00 Uhr Schweriner Herbstwanderung
11:00 Uhr Öffentlicher Stadtrundgang
14:00 Uhr Kleine Kneipenplauderei
15:00 Uhr VON WEGEN
15:00 Uhr VON WEGEN
11:00 Uhr Öffentlicher Stadtrundgang
15:00 Uhr VON WEGEN
15:00 Uhr VON WEGEN
11:00 Uhr Öffentlicher Stadtrundgang
11:00 Uhr Öffentlicher Stadtrundgang
15:00 Uhr VON WEGEN
15:00 Uhr VON WEGEN
11:00 Uhr Öffentlicher Stadtrundgang
15:00 Uhr VON WEGEN
15:00 Uhr VON WEGEN
11:00 Uhr Öffentlicher Stadtrundgang
15:00 Uhr VON WEGEN
15:00 Uhr VON WEGEN
19:30 Uhr MÜLLER : Eine Chronik in sechs Jahrzehnten
11:00 Uhr Öffentlicher Stadtrundgang
15:00 Uhr VON WEGEN
15:00 Uhr VON WEGEN
11:00 Uhr Schweriner Herbstwanderung
11:00 Uhr Öffentlicher Stadtrundgang
14:00 Uhr Eine Straße liest - Nr. 18
15:00 Uhr VON WEGEN
15:00 Uhr VON WEGEN
11:00 Uhr Öffentlicher Stadtrundgang
15:00 Uhr VON WEGEN
15:00 Uhr VON WEGEN
15:00 Uhr Aktion von Caroline Barth zu THE LETTERBOX
11:00 Uhr Öffentlicher Stadtrundgang
11:00 Uhr Öffentlicher Stadtrundgang
11:00 Uhr Öffentlicher Stadtrundgang
11:00 Uhr Öffentlicher Stadtrundgang
11:00 Uhr Öffentlicher Stadtrundgang
11:00 Uhr Öffentlicher Stadtrundgang
14:00 Uhr Tatort Schwerin
19:30 Uhr MÜLLER : Eine Chronik in sechs Jahrzehnten
11:00 Uhr Öffentlicher Stadtrundgang
11:00 Uhr Öffentlicher Stadtrundgang
11:00 Uhr Öffentlicher Stadtrundgang
11:00 Uhr Öffentlicher Stadtrundgang
11:00 Uhr Öffentlicher Stadtrundgang
11:00 Uhr Öffentlicher Stadtrundgang
10:00 Uhr InfoTag an der ecolea | Private Berufliche Schule Schwerin
11:00 Uhr Öffentlicher Stadtrundgang
11:00 Uhr Öffentlicher Stadtrundgang
11:00 Uhr Öffentlicher Stadtrundgang
11:00 Uhr Öffentlicher Stadtrundgang
11:00 Uhr Öffentlicher Stadtrundgang

Schwerin erkunden - zu Fuß oder mit dem Rad

© Timm Allrich

Herbstgeflüster in Schwerin

Wenn die Herbstsonne das Schloss in goldenes Licht taucht und buntes Laub die Häuser schmückt, ist es in Schwerin einfach besonders schön. Jetzt ist die perfekte Zeit, um vor dem grauen Winter noch einmal Energie zu tanken. Lassen Sie sich bei einer Wanderung entlang der Seen den Kopf freipusten und erkunden Sie die Stadt mit ihren kleinen Läden und Cafés, mit ihren Museen und Galerien.

Mit dem Arrangement "Herbstgeflüster" genießen Sie drei wundervolle Tage in Schwerin. Das Rundum-sorglos-Paket enthält zwei Übernachtungen und viele Extras für besondere Wohlfühlmomente. Ab 166 Euro p.P. im DZ

Zur Reise
© Matthias Derhake

Jetzt Info-Urlaubspaket sichern

Bestellen | Download

Aktuelle Informationen

Wir freuen uns, dass Sie da sind! Bitte beachten Sie die neuen Regelungen für Ihre Urlaubsreise ebenso wie für den Besuch von Restaurants und kulturellen Einrichtungen. Informationen zur Ampel-Einstufung von Schwerin sowie zu den geltenden Regeln finden Sie hier: